Pflanzenkulturen
Tolksdorf & Beckers

Pflanzenkulturen Tolksdorf & Beckers

Pflanzen-
kulturen
Tolksdorf &
Beckers
Heidkamp 12a

24326 Kalübbe

Tel.: 04526/3977

Fax: 04526/3980

shop@biostauden-tb.de
Pflanzenkulturen Tolksdorf & Beckers -

Sumpfpflanzen bis 45 cm Wassertiefe

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Schwanenblume Schwanenblume

Butomus umbellatus

Die Schwanenblume darf an keinem Teich fehlen. Wassertiefen bis 40 cm und auch starkfließende Gewässer sind kein Problem für diese anpassungsfähige Wildstaude. Am besten zur Geltung und auch zur Blüte (rosa an ca 120 hohen Stielen)kommt sie aber in nährstoffreichen Böden in voller Sonne in 20 cm Wassertiefe. Ein muss !
weisse Schwanenblume weisse Schwanenblume

Butomus umbellatus Schneeweisschen

Die weisse Kulturform der Schwanenblume. Ansprüche ebenso.Auslese der Sorte durch Eberhard Schuster aus Augustenhof
Tannenwedel Tannenwedel

Hippuris vulgaris

wächst unter Wasser, treibt Triebe auch über die Gewässeroberfläche, sieht in seinem Erscheinungsbild aus wie kleine Tannenbäumchen oder auch an Schachtelhalm erinnernd. , die Blüte ist unscheinbar, liebt alkalischen Standort, ausläufertreibend, heimisch,für sonnige bis halbschattige Lagen.
Goldkeule Goldkeule

Orontium aquaticum

Orontium aquaticum,die Goldkeule, aus der Familie der Aronstabgewächse. Imposante Solitärstaude und schöner Frühjahrsblüher mit gelben Blütenkolben, die rund um die Pflanzen seitlich abgelegt werden,Standort Sonne,für Wassertiefen von 5 bis 50 cm. Heimat Nordamerika,
Schilf Schilf

Phragmites australis

Rhizomgeophyt, bis 3 m hoch, Stängel hohl, Blätter zu einer Seite gewendet, Blüte eine lockere Rispe von 20 bis 30 cm Länge im Juli bis September, heimisch, Vorkommen Röhrichtzone Buchten , Gräben, Nasswiesen Verwendung in der Ingeneurbiologie zur Sicherung von Ufern, zur Abwasserreinigung, Halme in der Bauwirtschaft zum Dachdecken oder zur Isolation, Energiepflanze, Schilf...
Riesenhechtkraut Riesenhechtkraut

Pontederia cordata var.lanceolata

Pontederia lanceolata,das Riesenhechtkraut ist eine Imposante Solitärstaude die eine Höhe von ca 100 cm erreicht und im Sommer ab Juni bis in den Oktober hinein mit blauen Blüten über dem frischgrünem Laub farbe in den Wassergarten bringt. Nährstoffreiches Substrat und eine Wassertiefe von 40 bis 50 cm sind für die Pflanze optimal. Empfehlenswert!
Pfeilkraut Pfeilkraut

Sagittaria sagittifolia ssp sagittifolia

20 bis 100 cm hohe Pflanze mit je nach Standort unterschiedliche Blättern: die Unterwasserform hat bandförmige Blätter, die Schwimmblattform ist oval und die in der Luft befindlichen sind pfeilförmig, die weiße Blüte hat purpurfarbige Staubgefäße,Pollenpflanze, Blütenbesucher sind kurzrüsselige Wildbienen, Schwelfliegen,Käfer; Vorkommen sind Ufer , langsam fließende...
aufrechter Igelkolben aufrechter Igelkolben

Sparganium erectum

50 bis 150 cm hoch werdende kräftige Pflanze, lange Ausläufer aus verholzendem Wurzelstock, bestandsbildend, lanzettliche lange Blätter, Blüte ist grün mit cremfarbenen Staubgefäße in kugeligen Köpfchen an verzweigtern bis 60 cm hohen Stängeln im Juli bis August wind - und insektenblütig, Vorkomen sind Teiche, Ufer von Seen und langsamfließende Flüsse, Heimat Europa bis...